Zeitung spenden

In einem geschlossenen System wie dem Gefängnis spielt der Zugang zu verlässlichen Informationen aus der Welt vor den Gefängnismauern eine wichtige Rolle. Die regelmäßig eintreffende Zeitung war und ist deshalb im Gefängnis eine unverzichtbare Informationsquelle und noch wichtiger als draußen. Liste der wartenden und belieferten Gefangenen und Haftbüchereien

Ihre Daten werden per SSL sicher verschlüsselt und an uns weitergeleitet.

Spendenkonto:
Freiabonnements für Gefangene e.V.
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE02 1002 0500 0003 0854 00

Sie können Ihre Spende auf unser Spendenkonto überweisen oder dieses Formular für ein Einzugsverfahren nutzen.

Zurück zur Übersicht

Foto: © methaphum – stock.adobe.com