Mehr als „nur nicht lesen können“

Am 8. September ist Weltalphabetisierungstag. Dass es Menschen gibt, die nicht schreiben und lesen können, ist uns bewusst. Dieser sogenannte primäre Analphabetismus ist jedoch nur eine Ausprägung des Analphabetismus, wahrscheinlich die auffälligste. Wenn ein Mensch zwar lesen, aber nicht schreiben kann, dann fällt das im Alltag häufig nicht auf. Weiterlesen

Foto: pixabay